Workshop Angebote bei der Winterakademie des Turnens

von Iris Bode

Nur noch zwei Tage bis zum Start der Winterakademie des Turnens 2021! Ab dem 15. Januar 2020 erwarten euch in über 2 Wochen mehr als 300 Workshops aus verschiedenen Bereichen.

Damit du optimal für deine Workshop-Teilnahme vorbereitet bist, hat dir die Winterakademie alle wichtigen Infos rund um die Teilnahme und Hilfe bei der Anwendung von Zoom im folgenden zusammengefasst: Deine Workshop-Teilnahme - wie funktioniert's?

Eine detaillierte Anleitung für Zoom (mit Bildern) findest du in diesem Dokument.

 

Um den Überblick über alle Angebote nicht zu verlieren, haben wir euch einige Angebote aus den Bereichen: Ehrenamt, Inklusion, Vereine und Kinderturnen zusammengestellt.
Bitte beachtet, dass die Teilnehmerzahl für die einzelnen Workshops begrenzt ist!

 

Programmpunkte aus dem überfachlichen Angebot
  • Ehrenamtsförderung/Ehrenamtsmanagement. (15. Januar)
    Ihr erlernt Methoden zur Ansprache und Gewinnung von Interessenten für das Ehrenamt.
    Lehrgangsnummer:
    150601
  • Trick 17 im Ehrenamtsmanagement – Freiwilligenkoordination im lebhaften Austauschformat (21. Januar)
    Florian Krüger öffnet mit euch im Workshop die Trickkiste und zeigt Best-Practice-Beispiele auf, wie ihr die Motivation im oder zum Ehrenamt in eurem Verein steigern könnt.
    Lehrgangsnummer:
    210103
  • All inclusive: Was ist Inklusion und wo fangen wir an? (30. Januar)
    Neben theoretischen Fragen rund um die Inklusion im organisierten Sport erwartet euch eine kreative Ideenphase, um herauszufinden, wo man mit „Inklusion“ in Eurem Verein anfangen kann.
    Lehrgangsnummer:
     300202
  • Kleine Vereine fit für die Zukunft? Mit gezielter Vereinsentwicklung erfolgreich in das digitale Zeitalter (31. Januar)
    In diesem Workshop zeigt euch Christian Hohensteiner einen Überblick über den Ansatz der Vereinsentwicklung des SV Gronau.
    Lehrgangsnummer: 310701

 

 

Programmpunkte aus dem Bereich Kinderturnen
  • „Wir haben was zu sagen“ Kinderrechte und Beteiligung (16. Januar)
    Über die Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen im Sportverein informiert euch Frercks Hartwig im Workshop
    Lehrgangsnummer: 160601
  • Kindeswohl in der Turnhalle (17. Januar)
    Um Sportler/innen und Trainer/innen ausreichend zu schützen und die Verunsicherung bei Eltern zum Thema Kindeswohl nicht zu groß werden zu lassen, ist Aufklärung angesagt.
    Lehrgangsnummer: 170302
  • Kinder stark machen (21. Januar)
    Im Workshop zeigen Cara Spinken und Milena Appel auf, welche wichtige Rolle Übungsleitungen bei der Entwicklung von Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit von Kindern einnehmen.
    Lehrgangsnummer: 210804

 

Für Kinder im Alter von ca. 3-9 Jahren hat die Winterakademie des Turnens eine besondere Veranstaltung!
Das Online: Kinderturn-Abzeichen inklusiv findet am 24. Januar ab 14 Uhr statt und ist komplett kostenfrei.

Auch hier hat die Winterakademie euch eine Anleitung zur Anmeldung zusammengestellt.

In einer spielerischen Wintergeschichte werden einfache Kinderturn-Übungen absolviert. Im Anschluss kann sich eine Urkunde für das Kinderturn-Abzeichen selbst heruntergeladen werden.
Bei der Konzeption des Abzeichens wurde mit verschiedenen Variationen darauf geachtet, dass jedes Kind mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen an dem "Online: Kinderturn-Abzeichen inklusiv" teilnehmen kann. 

 

Alle Einzelheiten zum Programm sowie die entsprechenden Anmelde-Links finden sich unter www.winterakademie-des-turnens.de.

 

 

Zurück